Achtsame Berührung

 

 

Klangmassage

 

für

Erwachsene

Kinder

Babies

Schwangere

 

 

 

          Was ist Klangmassage und wie wirkt sie?

 

Bei der Klangmassage werden verschiedene Klangschalen am und um den bekleideten Körper positioniert und sanft angeklungen.

Die harmonischen Klänge beruhigen und es kommt zu einer tiefen Entspannung.

Die sanften Vibrationen lösen muskuläre Verspannungen und regen die Durchblutung sowie den Lymphfluss an.

Jede Zelle des Körpers erfährt eine sanfte Massage und findet so ihre ursprüngliche Ordnung wieder.

Durch die Klang-Entspannung geschieht Loslassen: Körper, Geist und Seele können von Stress, Blockaden, Sorgen, Unsicherheiten und Ängsten loslassen.

Die Körperwahrnehmung und das Urvertrauen werden gestärkt, die Selbstheilungskräfte angeregt.

 

 

Speziell für Kinder:

 

Im Vordergrund steht das spielerische Kennenlernen der Klangschalen und ihrer Klänge.

Im Besonderen wird die Wahrnehmung aller Sinne gefördert.

In der ersten Einheit lernt das Kind die Klangschalen kennen und darf selbst bestimmen was damit gemacht wird.

Ganz intensiv werden Hören und Fühlen über die Klangschalen angesprochen. Dadurch werden die Feinmotorik sowie die Aufmerksamkeit gefördert.

 

Der Ablauf der Klangmassage/des Klangspieles wird in erster Linie von ihrem Kind bestimmt, ebenso wie die Dauer (max. 50min).

 

Für Kinder ab 4 Jahren.

 

 

Speziell für Eltern mit Baby:

 

Im Gegensatz zur "normalen" Klangmassage werden die Schalen nur um den Körper des Babys und Erwachsenen positioniert.

Es soll eine Zeit des gemeinsamen Genießens und Entspannens sein. Durch den Klangraum können Sie ihr Kind noch besser kennenlernen.

Stress wird gemeinsam abgebaut und Sie gönnen sich so eine gemeinsame Phase intensiver Ruhe und Geborgenheit.

Auch auf Babies mit intensiven Schreiphasen wirken die Klänge mitunter sehr beruhigend und lassen sie in Harmonie miteinander kommen.

 

Die Dauer der Klangmassage richtet sich nach den Bedürfnissen des Babys. Anfangs kann dies auch nur sehr kurz sein.

 

Ab ca.6 Wochen nach der Geburt.

 

 

Speziell für Schwangere:

 

Die Klangmassage hilft beim Entspannen und dadurch können Unsicherheiten, Ängste und Sorgen losgelassen werden.

Probleme die v.a. im unteren Rückenbereich auftreten können gemildert werden.

 

Durch die Förderung der Körperwahrnehmung können sie noch besser mit ihrem Kind in Kontakt treten.

Die Klänge der Klangschalen stärken das Urvertrauen und helfen beim Loslassen und können so auch erleichternd auf die Geburt wirken.

 

Bitte beachten Sie, dass die Klangmassage (aus rechtlichen Gründen) erst nach dem 3. Schwangerschaftsmonat in Anspruch genommen werden kann.

 

 

Dauer:

30 min für Kinder und Eltern mit Baby

50 min für Erwachsene, für Kinder und Eltern mit Baby 

 

 

Preise

 

 Termine:

  Nur  nach Vereinbarung!  Per E-Mail oder telefonisch: Kontakt

  Mo - Fr: 9:00 - 19:00

  Sa: 9:00 - 17:00

 

  

Die Klangmassage ersetzt keine fachärztliche oder andere therapeutisch notwendige Behandlung!